Bitte melden Sie sich an oder registrieren sich als Kunde, damit Sie unsere Preise einsehen und die Produkt-Konfiguratoren vollumfänglich nutzen können.

Umlenkkopf mit 4 mm Messhub, langes Gehäuse

Umlenkkopf mit 4 mm Messhub, langes Gehäuse
Lieferzeit innerhalb 1 Woche

Spezifikation Gehäuseform

Klemmung


  • 30 0310 33.01.10
  • 4057744011805
  • Konstruktionselemente
  • erfolgt in Kartonage.
  • Versandgewicht 0,04 kg.
Die Umlenkköpfe mit kurzem Gehäuse dienen zur Aufnahme von Messwertaufnehmern mit... mehr
Umlenkkopf mit 4 mm Messhub, langes Gehäuse
Die Umlenkköpfe mit kurzem Gehäuse dienen zur Aufnahme von Messwertaufnehmern mit
einem  Einspannschaft von ø8h6 mm. Bei der Lösung von diversen Messaufgaben ist es
erforderlich, den Bereich zwischen der Antastung am Prüfling und der Position des
Messwertaufnehmers zu verlängern, zu überbrücken oder umzulenken. Diese  Umlenkköpfe
dienen der Aufnahme von Messwertaufnehmern, welche über einen kurzen Einspannschaft
verfügen, wie z.B. Kleinmessuhren.
 
Produktinformationen
• Messhub 4 mm,
• Eintauchtiefe bis Mitte Messhub 33 mm,
• verfügbare Umlenkwinkel: 0°, 30°, 45°, 60°, 90°.
 
Weitere Produktmerkmale
• max. Umlenkfehler 5 µm über den gesamten Messbereich,
• Aufnahmebohrung für Messwertaufnehmer ø8H7 mm,
• Anschlussgewinde für Einschraubschaft M8x0,75 mm.
 
Hinweise
• Die Fixierschraube, zur Befestigung des Messwertaufnehmers im Umlenkkopf, ist von
  beiden Seiten einsetzbar, so dass eine Handhabung von links oder rechts erfolgen kann.
• Die Lage der Fixierschraube kann schon bei der Konfiguration definiert werden.
• Der kugelige Messeinsatz, welcher üblicherweise am Messwertaufnehmer montiert ist, muss
  durch einen planen Messeinsatz ersetzt werden, damit am Umlenkelement keine
  Übertragungsfehler auftreten.
• Der Umlenkkopf selbst, wird über den montierten Einschraubschaft mit ø8h6 mm in der
  Messeinrichtung aufgenommen.
• Im Lieferung ist ein planarer Messeinsatz enthalten.